Der Ossicher See ist im Österreichischen Kärnten zu finden, und ist einer von mehreren Seen, welcher von seiner Lage her am südlichsten anzutreffen ist. Der See befindet sich geographisch gesehen nördöstlich von der Stadt Villach und auf der Landkarte südwestlich von Feldkirchen gelegen. Der See ist von seiner Größe her der Diesen Beitrag weiterlesen »

Das 360 Grad Rig ist ein Karpfenrig, welches ausschließlich für die Angelei mit Pop-up Boilies geeignet ist. Durch die verwendung eines Long-Shank-Hakens bei diesem Rig sollte man beachten, dass dieses Rig nur dann zum Einsatz kommen sollte, wenn man weiß, dass die Karpfen in dem jeweiligen Gewässer Diesen Beitrag weiterlesen »

Das Chod Rig findet sein Einsatzgebiet vorallem über weichen Böden oder Böden die mit Fadenalgen oder ähnlichem versehen sind. Weiterhin lassen sich Gewässerabschnitte die mit Krautfeldern bedeckt sind mit diesem Rig prima befischen. Dieses Rig wird ausschließlich mit Popup Boilies gefischt.

Hierbei spielt der Aspekt, dass die Karpfen diesen angebotenen Köder Diesen Beitrag weiterlesen »

Alte Liebe rostet nicht, so soll dieser Beitrag über die Kartoffel welche ein exzellenter Karpfenköder aus alten Zeiten ist, in denen es noch keine Boilies gab daran erinnern, dass man mit Kartoffeln auch in der heutigen Zeit, seiner großen Liebe den geliebten Karpfen Diesen Beitrag weiterlesen »

Leadcore ist ein Schnurmaterial, welches mit einem Bleikern versehen ist. Um diesen Bleikern ist eine Ummantelung angebracht, welche es in verschiedenen Farben und Gewichtsklassen gibt. Dieses Leadcor bietet die Möglichkeit verschiedene Montagen zu binden. Der wesentliche Vorteil hierbei ist der, dass Leadcore durch seinen eingearbeiteten Bleikern flach auf dem Gewässer Grund liegen wird.

Dadurch ist keine auffällige, und störende Schnur in der Nähe des Vorfaches und des Hakenköders, welche die Karpfen verschrecken könnten. Immer wieder Diesen Beitrag weiterlesen »

Die Inlineblei Montage, wer kennt sie nicht.

Sie wir als eine der Standartmontagen für das Boilieangeln gehandelt. Wer denkt an so einer Standartmontage kann man nichts mehr verändern, oder sogar modifizieren um sie noch fängiger zu machen der täuscht sich.

Hier sehen wir also solch eine Inlineblei Montage. Man fädelt auf die Hauptschnur ein sogenannten Antitangleschlauch auf, der im übrigen immer länger sein sollte wie das Vorfach selbst. Dies muss sein damit beim werfen das Vorfach keine Chance hat sich Diesen Beitrag weiterlesen »

 

Für das Bungee Rig benötigt man lediglich ein paar Kleinigkeiten, die normalerweise  in jeder halbwegs gut sortierten Tackle Box zu finden sind.  In diesem Beispiel verwende ich die Produkte von einem Hersteller, da ich weis, dass diese Auswahl für das Rig genau abgestimmt sein wird.

Man benötigt also eine Splicing Nadel, dann sogenannte Sinkers (Hooklink Weights) in der Größe small, und Silicone Tube 0,7 x 0,3mm stark.

Als nächstes nimmt man Diesen Beitrag weiterlesen »

Bei der Frage, was den Erfolg beim Angeln wirklich ausmacht, egal welchem Genre man sich dabei mit Vorliebe widmet und wie man möglichst schnell viele und auch kapitale Fische fängt, wird immer wieder aufgebracht und gestellt. Diese Frage stellen sich nicht nur Anfänger sondern bereits auch erfahrene Angler die schon länger Diesen Beitrag weiterlesen »